Köln

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitstreiter,

wir bitten um Kenntnisnahme bzw. Inanspruchnahme der nachfolgenden Informationen und Angebote:

  1. Frühjahrstagung am 16. Mai 2020 in Köln. Dieser Termin wird abgesagt und die Frühjahrstagung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben (Æ Anlage 1). Das Verschieben der Frühjahrstagung 2020 wird auch in unserer Zeitschrift, Ausgabe DE 2/20 bekannt gegeben. Bitte leiten Sie beiliegende Datei an alle Ihre Mitglieder mit Mailadresse und stellen Sie diese in Ihre Homepage ein; danke im Voraus.
  2. Wir stehen zusammen. Die beiliegende Botschaft unseres Hauptvorsitzenden soll allen unseren Mitgliedern etwas Mut zusprechen in diesen schweren Zeiten (Æ Anlage 2). Gerne können Sie auch diese Datei an alle Ihre Mitglieder mit Mailadresse weiterleiten und diese in Ihre Homepage einstellen; danke im Voraus.
  3. Beiträge für unsere Zeitschrift gesucht. Wer sich schriftstellerisch berufen fühlt und uns bei der Redaktion unserer Zeitschrift unterstützen möchte, der kann gerne bei uns einen entsprechenden Beitrag einreichen (Æ Anlage 3).

Hintergrund: Es ist schon jetzt absehbar, dass ob aller ausgefallenen Veranstaltungen (Wanderungen) und Aktionen (z.B. in der Kulturpflege oder Jugendarbeit) für die nächsten Ausgaben unserer Zeitschrift keine Beiträge aus den Ortsgruppen mehr unsere Redaktion erreichen werden. Dementsprechend problematisch dürfte es werden, unsere Zeitschrift mit interessanten Themen zu füllen. Hier sind wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen. Es wäre allzu schade, wenn unsere Zeitschrift in den nächsten Monaten ob zu geringer Anzahl an Beiträgen an Umfang einbüßen müsste.

  1. Tag des Wanderns verschoben. Lt. Mitteilung des Deutschen Wanderverbandes (DWV) wird der ursprüngliche Termin des Tags des Wanderns vom 14. Mai auf den 18. Sept. 2020 verlegt. Alle übrigen Modalitäten blieben bestehen; weitere Infos sind auf der Homepage des DWV zu finden.